Infektionsschutz


Wie verhalte ich mich richtig?

 

Wie verhalte ich mich, um mich und andere bestmöglich vor Corona zu schützen?

 

Liebe Kursteilnehmerinnen und Kursteilnehmer,

Liebe Kursleiterinnen und Kursleiter,

Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen. Die Volkshochschule ist Corona-Virus-Frei und wir möchten auch, dass dies so bleibt. Wir haben daher für unsere Gymnastik- und Schulungsräume Desinfektionsmittel und Tücher für Tische sowie Matten und Geräte zur Verfügung gestellt. Wenn Sie Kurse der Volkshochschule besuchen, können Sie diese Desinfektionsmittel gerne verwenden und dann wieder für die anderen Teilnehmer zurückstellen. Außerdem empfehlen wir ausgiebiges Händewaschen.


Bürgertelefon unter 0 93 53 – 793 14 90

Das Landratsamt Main-Spessart richtete ein Bürgertelefon ein, das häufig gestellte Fragen zum Thema Coronavirus beantwortet. Das Bürgertelefon ist unter Tel. 0 93 53 - 793 14 90 von 8.00 bis 16.00 Uhr (Montag – Freitag) zu erreichen, an Samstagen und Sonntagen von 10.00 bis 16.00 Uhr.

Viele Fragen beantwortet Ihnen darüber hinaus die Homepage des Landratsamtes Main-Spessart unter www.main-spessart.de. Dort finden Sie auch die aktuellen Informationen und Verhaltensempfehlungen des Robert-Koch-Instituts (RKI) und des Bayerischen Landesamtes für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL). Darüber hinaus können Sie sich auch über die Hotline des LGL unter 0 91 31 – 68 08 – 51 01 informieren.


Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung beantwortet unter https://www.infektionsschutz.de häufig gestellte Fragen zum neuartigen Corona-Virus.

In diesem Zusammenhang rufen wir die folgenden einfachen Hygiene-Regeln in Erinnerung:

  • Waschen Sie sich regelmäßig die Hände gründlich mit Wasser und Seife.
  • Halten Sie die Hände aus dem Gesicht fern und vermeiden Sie das Händeschütteln
  • Wenn Sie husten oder niesen müssen, benutzen Sie hierzu ein Taschentuch und drehen Sie sich von anderen Personen weg.
  • Wenn Sie kein Taschentuch zur Hand haben, husten oder niesen Sie in Ihre Armbeuge und nicht in die Hand.
  • Verwenden Sie Papiertaschentücher, benutzen Sie diese nur einmal und entsorgen Sie diese luftdicht.
  • Bei Erkältungskrankheiten sollte man Abstand zu anderen Menschen halten.
  • Lüften Sie regelmäßig in den Kursräumen.

Wenn Sie sich in den letzten 14 Tage in einem Risikogebiet aufgehalten haben oder Kontakt zu einer positiv getesteten Person hatten, sollten Sie unnötige Kontakte vermeiden und nach Möglichkeit zu Hause bleiben und bitte nicht an unseren Kursen und Veranstaltungen teilnehmen, auch wenn Sie keine Krankheitssymptome aufweisen. Risikogebiete sind die vom Robert-Koch-Institut (RKI) veröffentlichten Gebiete, in denen eine fortgesetzte Übertragung des neuartigen Corona-Virus von Mensch zu Mensch vermutet werden kann. Die Liste mit Risikogebieten finden Sie tagesaktuell auf der Homepage des RKI: https://www.rki.de

 

Bitte gehen Sie verantwortungsvoll mit Ihrer eigenen und mit der Gesundheit der anderen um.

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und Ihre Kooperation.

Ihre Volkshochschule Karlstadt


Zurück