Integration / Integrationskurse
Sprache ist der Schlüssel zur Integration und der Integrationkurs (BAMF) ist der Schlüssel zur deutschen Sprache für viele Menschen, die in Deutschland leben und arbeiten möchten.

Ob Sie ganz neu in Deutschland sind oder schon einige Jahre in Deutschland leben, der Integrationskurs richtet sich an alle, die Deutsch sprechen und verstehen möchten.

Der Integrationskurs ist in 7 Module eingeteilt. Hiervon sind 6 Module Sprachkurs und 1 Modul Orientierungkurs. Jedes Modul hat 100 Unterrichtsstunden (UE). Ein Modul dauert generell ca. 1 Monat. Diese Einteilung macht es möglich, dass Menschen, die schon etwas Deutsch sprechen, nicht den ganzen Kurs machen müssen, sonder zu einem späteren Zeitpunkt in den Kurs kommen können. Der Einstufungstest entscheidet mit welchem Modul man anfangen sollte.

Im Orientierungskurs lernen die Teilnehmenden die deutsche Geschichte, Kultur und Politik näher kennen.

Der Integrationskurs hat 2 Prüfungen. Die erste Prüfung ist der "Deutsch-Test für Zuwanderer", der die sprachlichen Fertigkeiten der Teilnehmer testet. Der zweite Test ist der Test "Leben in Deutschland", der am Ende des Orientierungskurses das Wissen der Teilnehmer über Deutschland abfragt.

Hat man den Integrationskurs besucht und in der Abschlussprüfung nicht das Sprachniveau B1 erreicht, kann man nochmals, auf Antrag, die letzen 3 Module (300UE) des Integrationskurses wiederholen.

Um Ihnen den Weg zum Integrationskurs etwas leichter zu machen, hat Ihnen die vhs Karlstadt folgende Informationen zusammengestellt.

Integrationskurse


Sprache ist der Schlüssel zur Integration und der Integrationkurs (BAMF) ist der Schlüssel zur deutschen Sprache für viele Menschen, die in Deutschland leben und arbeiten möchten.

Ob Sie ganz neu in Deutschland sind oder schon einige Jahre in Deutschland leben, der Integrationskurs richtet sich an alle, die Deutsch sprechen und verstehen möchten.

Der Integrationskurs ist in 7 Module eingeteilt. Hiervon sind 6 Module Sprachkurs und 1 Modul Orientierungkurs. Jedes Modul hat 100 Unterrichtsstunden (UE). Ein Modul dauert generell ca. 1 Monat. Diese Einteilung macht es möglich, dass Menschen, die schon etwas Deutsch sprechen, nicht den ganzen Kurs machen müssen, sonder zu einem späteren Zeitpunkt in den Kurs kommen können. Der Einstufungstest entscheidet mit welchem Modul man anfangen sollte.

Im Orientierungskurs lernen die Teilnehmenden die deutsche Geschichte, Kultur und Politik näher kennen.

Der Integrationskurs hat 2 Prüfungen. Die erste Prüfung ist der "Deutsch-Test für Zuwanderer", der die sprachlichen Fertigkeiten der Teilnehmer testet. Der zweite Test ist der Test "Leben in Deutschland", der am Ende des Orientierungskurses das Wissen der Teilnehmer über Deutschland abfragt.

Hat man den Integrationskurs besucht und in der Abschlussprüfung nicht das Sprachniveau B1 erreicht, kann man nochmals, auf Antrag, die letzen 3 Module (300UE) des Integrationskurses wiederholen.

Um Ihnen den Weg zum Integrationskurs etwas leichter zu machen, hat Ihnen die vhs Karlstadt folgende Informationen zusammengestellt.

allenur buchbare Kurse anzeigen



Legende:

Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
Anmeldung auf Warteliste
Anmeldung auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Bitte Kursinfo beachten
Bitte Kursinfo beachten