/ Kursdetails

221-C1590 Das Tal der Loire - Kunst und Kultur am "königlichen Strom" Frankreichs

Status Anmeldung möglich
Beginn Do., 02.06.2022, 19:00 - 20:30 Uhr
Kursgebühr kostenfrei, Spende erwünscht
Dauer 1 Termin(e)
Kursleitung Julia Meister-Lippert
Dokumente zum Kurs Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.
Das Tal der Loire gehört zu den reizvollsten und interessantesten Regionen Frankreichs. Seit dem Mittelalter war es die bevorzugte Landschaft der französischen Könige, die hier zahllose Burgen und Schlösser erbauen ließen. Im 16. Jahrhundert verband sich hier der französische Geist mit der Kultur und Lebensfreude Italiens. An den Ufern der Loire und ihrer Nebenflüsse entfaltete die Renaissance ihre schönsten Blüten. Die prachtvollen Schlösser von Amboise, Chambord, Chenonceau und Azey-le-Rideau sind Zeugen dieser glanzvollen Epoche. Begleiten Sie uns auf einer kunstgeschichtlichen Bilderreise entlang der königlichen Loire!




©Meister-Lippert Julia (©Meister-Lippert Julia)

©Meister-Lippert Julia


Kursort

Saal 1

Langgasse 17
97753 Karlstadt

Termine

Datum
02.06.2022
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Langgasse 17, vhs Vordergebäude, Saal 1, 1. OG