/ Kursdetails

211-OG6900 Essen im Einklang mit dem Planeten: Die "Planetary Health" Ernährung

Status Anmeldung möglich
Beginn Di., 16.03.2021, 19:00 - 20:30 Uhr
Termininfo Sie erhalten eine E-Mail des Kursleiters mit der Einladung zum Kurstermin.
Bitte klicken Sie 5 Minuten vor Kursbeginn auf den in der E-Mail angegebenen Link.
Kursgebühr 6,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Franziska Fröhlich
Bemerkungen Als technische Voraussetzungen und Ausstattung für die Teilnahme am online-Kurs benötigen Sie nur eine gültige E-Mail-Adresse, die bei uns hinterlegt sein muss und ein digitales Endgerät mit Mikrofon und Kamera. Dies kann ein PC, Laptop/Notebook, Tablet oder auch Smartphone sein.
Dokumente zum Kurs
Unsere moderne westliche Ernährungsweise schadet nicht nur unserer Gesundheit, sondern auch unserem Planeten. Sie erfordert gewaltige Mengen an Wasser und Landfläche und trägt entscheidend zum Ausstoß von Klimagasen und zur Überdüngung von Gewässern bei. Die Menschheit stellt das vor gewaltige Herausforderungen: Wie soll in Zukunft eine wachsende Weltbevölkerung im Rahmen planetarer Grenzen ernährt werden? Kann das überhaupt gehen?
Eine 2018 veröffentlichte Studie einer interdisziplinären Gruppe von führenden Wissenschaftlern, die sogenannte EAT-Lancet-Kommission, kommt zu dem Schluss: ja, es ist möglich. Und fordert eindringlich, dass wir anders essen.
Der Vortrag erläutert, warum unsere Ernährung sowohl unsere Gesundheit als auch unsere Umwelt belastet. Und er zeigt auf, wie ein Speiseplan für eine gesunde und nachhaltige Ernährung, eine "Planetary Health Diet" aussehen könnte und wie er sich umsetzen lässt. Unserer Umwelt aber auch uns selbst zuliebe.




Kursort

Online-Kurs




Termine

Datum
16.03.2021
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
zoom