/ Kursdetails

211-OC1130 Was tun mit einer PV-Anlage, die älter als 20 Jahre ist? - Online-Vortrag

Status Anmeldung möglich
Beginn Di., 02.03.2021, 18:00 - 19:30 Uhr
Kursgebühr 0,00 €
Dauer 1 Termin(e)
Kursleitung noch nicht bekannt
Bemerkungen Wir empfehlen Ihnen für die Teilnahme am Online-Vortrag, den aktuellen Firefox oder Chrome Browser zu verwenden. Andere Browser und veraltete Versionen unterstützen die Software nur eingeschränkt. Bei Teilnahme über ein älteres iPad oder iPhone werden Sie zu einem Live-Stream umgeleitet, um den Vortrag per Video und Ton mitverfolgen zu können. Zu beachten ist, dass hier keine aktive Teilnahme möglich ist.
Dokumente zum Kurs
Für die ersten Photovoltaikanlagen läuft Ende 2020 die EEG-Förderung aus. Denn die gilt pro Anlage gesetzlich garantiert nur für 20 Jahre. Bei diesem Vortrag zeigen wir, was Sie mit Ihrer Ü20-Anlage ohne gesetzlich garantierte Vergütung tun können.

In Kooperation mit der Energieberatung der Verbraucherzentrale Bayern

Informieren Sie sich in unseren Online-Vorträgen zu vielfältigen Aspekten rund um das Thema Energiesparen und energetisches Sanieren. Sie können die Vorträge live über das Internet verfolgen und unseren Energieexperten Fragen zu den jeweiligen Themen stellen. Die Teilnahme ist bequem von zu Hause aus möglich und für Sie kostenlos.

Hier geht es zur Anmeldung:https://www.verbraucherzentrale-bayern.de/energie/energetische-sanierung/onlinevortrag-was-tun-mit-einer-pvanlage-die-aelter-als-20-jahre-ist-55193




Kursort

Online-Seminar




Termine

Datum
02.03.2021
Uhrzeit
18:00 - 19:30 Uhr
Ort
Online-Seminar