Hier finden Sie Informationen zu den technischen Voraussetzungen und

Anleitungen zu den online-Plattformen zoom, edudip und skype.


Anmeldungen, die nach 12:00 Uhr am (ersten) Kurstag eingehen, können nicht mehr berücksichtigt werden. Sie erhalten keinen Link mehr!


 

/ Kursdetails

211-OC1450 Moses Mendelssohn und die jüdische Aufklärung

Status Anmeldung möglich
Beginn Mi., 10.03.2021, 19:00 - 20:30 Uhr
Termininfo Nachdem Sie sich angemeldet haben, erhalten Sie die Zugangsdaten von der vhs.
Kursgebühr 5,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung noch nicht bekannt
Bemerkungen Als technische Voraussetzungen und Ausstattung für die Teilnahme am Online-Kurs benötigen Sie nur eine gültige E-Mail-Adresse, die bei uns hinterlegt sein muss und ein digitales Endgerät mit Mikrofon und Kamera. Dies kann ein PC, Laptop/Notebook, Tablet oder auch Smartphone sein.
Dokumente zum Kurs Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.
Der Philosoph Moses Mendelssohn (1729 - 1786) gilt als Wegbereiter der jüdischen Aufklärung sowie als Vorkämpfer für die soziale und politische Gleichstellung von Juden und Christen. Seine Werke waren durch Wolf, Leibniz, Spinoza, Shaftesbury und Kant inspiriert. Die Veranstaltung führt in das Leben, in die Arbeiten sowie in die Rezeption Mendelssohns im Kontext der europäischen Aufklärung ein.




Kursort

Online-Kurs




Termine

Datum
10.03.2021
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
zoom